MiniCMS am Raspberry Pi

wieso

Wieso der Name "MiniCMS am Raspberry Pi" ?

Teil 1: MiniCMS..

Von 2008 bis etwa 2017 habe ich selbst Content Management Systeme mittels PHP, (X)HTML, CSS, AJAX, SQL, usw. umgesetzt. Ein kleines flottes (Mini-) CMS zu entwicklen, das aber dennoch einen Administratorbereich mit einigen Features wie anlegen/bearbeiten/löschen von Unterseiten/Einstellungen/Optionen, Mediathek, HTML-Editor, usw. bietet, war relativ einfach für mich zu realisieren.

Die Überlegung war: wenn der RasPi als privater Server (Cloud) fungiert, der über das Internet erreichbar ist, hat man im Prinzip schon die ganzen Vorbereitungen erledigt.

Geplant war es, das MiniCMS als Open Source zur Verfügung zu stellen. Aus zeitlichen Gründen wurde das jedoch nie umgesetzt.

Teil 2: ..am Raspberry Pi

Die Webseite befindet sich seit August 2018 nicht mehr am Pi, sondern bei einem österreichischen Hoster (Easyname). Dafür hatte ich zwei Gründe:

  • Manchmal verwende ich meinen RasPi - Server für Experimente und dann war der Pi für einige Stunden vom Netz. In dieser Zeit war auch die Webseite nicht erreichbar.
  • Ich verwende am RasPi-Server selbst signierte Zertifikate. Dies ist für meine Familie und mich kein Problem, da wir uns das Root-Zertifikat installieren. Ohne diesem Root-Zertifikat erhält man bei Chrome, Firefox & Co sehr böse Warnungen. Für eine öffentlich, zugängliche Webseite benötigt man deshalb ein Zertifikat von einer Zertifizierungsstelle (z.B. Let's Encrypt).

Wieso der Name / die Domain "cenz" ?

Es ist gar nicht so einfach eine gut klingende, noch verfügbare Domain zu ergattern. Dann sollte sie eher kurz sein und vielleicht auch irgendwie Sinn ergeben. Ich habe mich für eine Mischung aus dem ersten Buchstabe meines Vornamens und dann einige Buchstaben vom Nachnamen entschieden: cEnz.at

 

PS: diese Seite befindet sich im Aufbau - Jetzt und für Immer!
Bedeutung: Projekte verlieren an Priorität oder werden einfach, da sie schon x-Mal auf anderen Webseiten behandelt wurden, uninteressant; diese Internetpräsenz wird betreut und laufend aktualisiert!

Willkommen

Immer wieder stoße ich durch privates Interesse auf die unterschiedlichsten Fachgebiete. Das Meiste ist nicht besonders schwer zu erlernen, jedoch kann die Recherche extrem zeitintensiv werden.
Ich möchte meine Erfahrung und Kenntnisse auf dieser privaten Webseite teilen und euch somit den Einstieg in die DIY-Welt erleichtern!