MiniCMS am Raspberry Pi

linux_praxisbeispiele

Lösung der Praxisbeispiele (Zugriffsrechte, Besitzer, Gruppe)

Aufgabe 1:

-rwxrwxr-x 1 www-data www-data 4.0K Apr 2 15:20 index.php

Lösung:

  1. "-": Datei
  2. Zugriffsrechte (Oktalcode: 775)
    1. "rwx" Benutzer (u): lesen, schreiben, ausführen
    2. "rwx" Gruppe (g): lesen, schreiben, ausführen
    3. "r-x" alle anderen (a): lesen, ausführen
  3. "1": einmal im Dateisystem vorhanden
  4. "www-data": Besitzer
  5. "www-data": Gruppe
  6. "4.0K": Dateigröße: 4,0 KiloByte
  7. "April 2 15:20": Datum und Urzeit von zuletzt verändert oder erzeugt
  8. "index.php": Name der Datei, zur Info: php ist ein Script und wird für Webseiten verwendet, deshalb auch "www-data"

 

Aufgabe 2:

drwxr-xr-- 2 root root 4096 Apr 4 19:10 Music

Lösung:

  1. "d": Ordner (VORSICHT, bei Ordnern sind die Zugriffsrechte anders zu interpretieren!)
  2. Zugriffsrechte (Oktalcode: 755)
    1. "rwx" Benutzer (u): Liste der Dateien ermitteln (r), Dateien erstellen/löschen (wx), ins Verzeichnis wechseln (x)
    2. "r-x" Gruppe (g): kann keine Dateien erstellen und löschen; sonst alles
    3. "r--" alle anderen (a): Liste der Dateien ermitteln, Außerhalb des Ordner: ls -l Music/
  3. "2": zweimal im Dateisystem vorhanden (offenbar zeigt eine Verknüpfung darauf)
  4. "root": Besitzer (darf alles, rwx)
  5. "root": Gruppe (kann keine neuen Dateien erzeugen, r-x)
  6. "4096": Dateigröße: 4096 Byte (Umrechnung auf KB / 1024 = 4,0 KiloByte)
  7. "April 4 19:10": Datum und Urzeit von zuletzt verändert oder erzeugt
  8. "Music": Name vom Verzeichnis

 

Willkommen

Immer wieder stoße ich durch privates Interesse auf die unterschiedlichsten Fachgebiete. Das Meiste ist nicht besonders schwer zu erlernen, jedoch kann die Recherche extrem zeitintensiv werden.
Ich möchte meine Erfahrung und Kenntnisse auf dieser privaten Webseite teilen und euch somit den Einstieg in die DIY-Welt erleichtern!